Für den Neuaufbau einer Tagesgruppe suchen wir Fachkräfte mit Kreativität und Gestaltungskraft.

In unseren Tagesgruppen werden junge Menschen im Alter von 6 bis ca. 15 Jahren betreut.

An Schultagen sind die jungen Menschen zwei, drei oder vier Mittage auf der Gruppe. Vormittags finden Bürotätigkeiten, Teambesprechungen und Elterngespräche statt. Es finden zusätzlich Gruppenfreizeittage statt (Wochenende oder Ferien).

Wir bieten unsere Hilfe und Unterstützung den jungen Menschen und ihren Familien, die

  • in der Schule nicht zurechtkommen (Verhaltens-, Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Konzentrationsprobleme).
  • sich in belastenden familiären Situationen befinden.
  • Unterstützungsbedarf im Umgang mit sich selbst und anderen haben.
  • Schwierigkeiten haben, sich selbst zu steuern.
  • einen erhöhten schulischen, sozialen oder emotionalen Entwicklungsbedarf haben



Sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) für Neuaufbau einer Tagesgruppe

Image 70 % Beschäftigungsumfang Image ab September 2024

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung eines strukturierten Tagesablaufs (gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenzeit, Soziales Lernen im Gruppenalltag)
  • Integration der Kinder und Jugendlichen im Lebensfeld
  • Gestaltung sozialer Gruppenarbeit und erlebnispädagogisch orientierten Gruppenaktionen
  • Eltern- und Familienarbeit
  • Umsetzung und Gestaltung der individuellen Förder- und Hilfeplanung
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (z. B. Jugendamt, Schulen, Ausbildungsstätten, Ärzten, Therapeuten, Beratungsstellen und Behörden im Gemeinwesen)
  • hauswirtschafliche Aufgaben
  • computergestützte Dokumentation

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik, Jugend- und Heimerzieher*in)
  • im besten Fall eine Erlebnispädagogische/Naturpädagogische Weiterbildung oder entsprechendes Interesse
  • Freude an Teamarbeit, Flexibilität und Kreativität
  • individuelles Aushalten-Können und Belastungsfähigkeit in herausfordernden Situationen
  • christlich-diakonische Motivation

Sie erwartet:

  • sinnstiftender, sicherer Arbeitsplatz
  • lebendige diakonische Dienstgemeinschaft
  • ein festes Kleinteam und feste Bezugskinder
  • Gleitzeit
  • fachliche Beratung und Supervision
  • Raum für eigene Ideen in der Nachmittagsgestaltung (z.B. Schwimmen, Sport, AG’s…)
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • attraktive Fortbildungsmöglichkeiten mit bezahlter Freistellung
  • Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Vergütung nach AVR-Württemberg analog TVöD mit zahlreichen Vergünstigungen
  • weitere Infos: diakonie-bgk.de/mitarbeiten/was-wir-ihnen-bieten

Interessiert?

  • Dann einfach bewerben bis zum 28.07.2024: online oder per E-Mail
  • Wir freuen uns auf Sie!

Image
Image
Einsatzort:
88271 Wilhelmsdorf
Image

Hoffmannhaus Wilhelmsdorf
Saalplatz 14
88271 Wilhelmsdorf

Image Christoph Lutz ; Simon Waldmann
Image 07503/203-130 ; 07503/203-131
Image

www.hoffmannhaus-wilhelmsdorf.de


Im Hoffmannhaus Wilhelmsdorf mit Jugendhilfe, Hoffmannschule (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung - SBBZ-ESENT) und Kindertageseinrichtung in Ravensburg begleiten und fördern wir insgesamt rund 200 Kinder, Jugendliche und Familien. In unserer Arbeit verbinden wir moderne professionelle Pädagogik mit einer bewusst christlichen Werteorientierung. Das Hoffmannhaus Wilhelmsdorf gehört zur Diakonie der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal. Diese ist Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg und Träger verschiedener Einrichtungen mit über 500 Mitarbeitenden in Wilhelmsdorf (bei Ravensburg) und Korntal (bei Stuttgart).

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung